Bezaubernde Ausflugsinsel Koh Racha (Raya)

Kleines magisches Paradies im Süden von Phuket

Bezaubernde Ausflugsinsel Koh Racha (Raya)

Kleines magisches Paradies im Süden von Phuket

⇒Strände   ⇒Anreise   ⇒Wetterstatistik Koh Racha   ⇒Hotelempfehlungen Koh Racha  
Zoom Bezaubernde Ausflugsinsel Koh Racha (Raya) - Bild 1
Zoom Bezaubernde Ausflugsinsel Koh Racha (Raya) - Bild 2

Videos

Start Video Koh Racha High Season Video abspielen Koh Racha High Season
Koh Racha High Season
Eine wirklich kleine Trauminsel, dieses Koh Racha, die auch Koh Raja oder Koh Raya genannt wird. Das Eiland, das hauptsächlich als Ausflugsziel Phuket genutzt wird, ist etwa 2×3 km groß und bietet auch Unterkunftsmöglichkeiten für Touristen. Die Insel ist hügelig und ist, abgesehen von einigen Kokospalmen, zum größten Teil noch von natürlichem Dschungel bewachsen. Nur einige Dutzend Einheimische leben das ganze Jahr auf der kleinen Insel und leben vom Anbau von Jackfruits, Tamarinden, Kokosnüssen und Cashew-Nüssen oder vom Fischfang. Koh Racha ist nicht sonderlich gross und lässt sich in 3-4 Stunden, auf den kleinen Feldwegen und Trampelpfaden, komplett zu Fuss erkunden.

Schon bei der Ankunft auf Koh Racha mit dem Boot, bekommt man einen herrlichen Blick auf die Traumbucht mit ihren schneeweißen Sandstrand. Koh Racha steht für türkisfahrendes, kristallklares Wasser und perfekte Bademöglichkeiten und ist frei von lästigen Jetskis oder Booten, die Tag ein Tag aus Wasserskifahrer hinter sich her ziehen. Dennoch kann es in der Hauptsaison gelegentlich zu etwas Belästigung durch die vielen anliegenden und abfahrenden Motorboote kommen, die am Pier des Hauptstrandes neuen Touristennachschub bringen.

Am besten man kommt etwas früher und geht später, denn in der Zeit vor 11:00 Uhr und nach 16:00 Uhr ist es wunderbar ruhig, auch am Hauptstrand. Besser noch, man gönnt sich ein oder zwei Übernachtungen und nutzt den Traumstrand in einer Leere.

Karte Koh Racha


Schnorchler und Taucher finden auf Koh Racha ein Paradies in der farbenfrohen und prächtigen Unterwasserwelt. Also unbedingt die Flossen und die Tauchbrille einpacken. Kugelfische, Hartkorallen, witzige quietschbunte Garnelen, Korallenfische und vieles mehr gibt es schon in unmittelbarer Strandnähe zu entdecken!

Strände und Buchten

Auf der Insel findet man einen Hauptstrand und einige kleinere wunderschöne und sehr ruhige Buchten, glasklares und meist sehr ruhiges Wasser und eine bezaubernde Vegetation entlang der Strände. In der windigen Zeit, wo es an Phukets Stränden, wegen des starken Seegang und Unterströmungen oft unmöglich ist zu schwimmen, ist das Wasser durch die geschützten, weit geschlossenen Buchten auf Koh Racha meist sehr ruhig. Allerdings herrscht dann zwischen Phuket und der Insel oft sehr stark Seegang und der Fährverkehr wird eingestellt.
Die Insel ist ideal für Kinder und Familien, da die Strände flach abfallen und das Wasser meist sehr ruhig ist.

Koh Racha Island von oben




Batok Bay – Der Hauptstrand

Bezaubernde Ausflugsinsel Koh Racha (Raya) Bild 1 Die Batok Bay im Nordwesten der Insel Koh Racha ist ein herrlicher, extrem feinsandigen Sandstrand, rechts und links flankiert von einer kleinen Felslandschaft. Liegen und Sonnenschirme sind vorhanden (gegen Gebühr), wie auch bei den anderen Stränden). Ideal zum Schwimmen und Schnorcheln. Am Strand liegen zwei kleine Thai-Restaurants mit einheimischer Küche und einigen westlichen Gerichten, betrieben von den beiden Hotels die am Strand liegen. Hier legen hauptsächlich zwischen 11:00 und 14:00 Uhr viele Touristenboote an, was in der Hauptsaison zwischendurch mal etwas nervig sein kann.

Siam Bay

Bezaubernde Ausflugsinsel Koh Racha (Raya) Bild 2 Meine Lieblingsbucht. Im Norden der Insel liegt die wunderschön ruhige Siam Bay,in nur rund zehn Gehminuten von der Batok Bay entfernt. Auch hier ist der Sand wunderschön und schneeweiß, es gibt einige Liegestühle und ein Ressort in angemessener Entfernung. Bei Ebbe ist hier etwas schwieriger zu baden da das Wasser in der Bucht sehr flach ist. Aber auch bei Ebbe: Toll für Kinder, toll für Planscher - nur nicht so toll für Leistungsschwimmer.

Kon Kare Bucht

Die Kon Kare Bucht liegt unmittelbar am Ban Raya Resort. Sie ist nicht so schön wie die anderen, da kein richtiger Badestrand vorhanden ist, doch die Landschaft ist bezaubernd und bietet einen paradiesischen Ausblick, den man oft auch ganz für sich alleine genießen kann. Schnorcheln ist möglich.

Ter Bay

Die schöne Ter Bay auf Koh Racha liegt drei Gehminuten vom Ban Raya Resort entfernt. Es ist möglich zu Baden und Schnorcheln. Liegen und Sonnenschirme sind vorhanden, ebenso eine kleine Snackbar. Hier kann man das ganze Jahr über baden, in der Nebensaison ist es am schönsten, da es dann windgeschützt liegt.


Anreise - wie komme ich nach Koh Racha

Bezaubernde Ausflugsinsel Koh Racha (Raya) Bild 3 Racha ist rund 20 km in südlicher Richtung von Phuket entfernt. Nachdem der früher bestehende Fährbetrieb aus unerfindlichen Gründen eingestellt wurde, gibt es nun noch 4 Möglichkeiten auf die Insel Racha zu gelangen.
1. Mit einem Sammel Speedboot , das kann man in Reiseagenturen auf Phuket buchen, ist nicht ganz billig, aber es geht recht flott und die Abholung ab Phuket Hotel ist inbegriffen.
2. Mit einem gecharterten kleineren Speeboot (6-9 Personen), dass für rund 12.000 Baht (rund 350.- EUR) nach Racha fährt und einen abends wieder mit zurück nimmt.
3. Mit einem Longtailboot, was ich aber nur bei tollem Wetter und sehr ruhigem Meer machen würde, denn die See zwischen den Inseln wird schon bei leichtem Wind sehr rau. Da macht die Überfahrt wirklich keinen Spass… Longtailboote und Fahrer findet man in Rawai oder der Chalong Bay. Der Preis ist Verhandlungssache.
4. 4. Wenn man ein Zimmer im „The Racha“ bucht, kümmert sich das Hotel um den Transfer.


Koh Racha Hotels und Ressorts

Unsere ganz besonderen Empfehlungen

Am schönsten ist die Insel Koh Racha (Koh Raya) wenn keine Tagestouristen da sind. Deshalb sind ein ein bis zwei Übernachtungen wirklich lohnenswert um die Insel in Einsamkeit zu geniessen. Die Auswahl an Hotels auf der Insel ist sehr gering und nicht wirklich besonders günstig, aber dennoch überlegenswert.

Zur Zeit ist nur das sehr schöne "The Racha" online buchbar, nicht billig, aber auch ein wirklich tolles Ressort mit allem Luxus und Komfort und einem sehr interessanten Baustil.
Details zum The Racha Resort Koh Racha

The Racha Resort sternsternsternsternstern

Resort Direkt am Strand
Luxuriöses und stylisches Strandresort mit wunderschönen Villen Das The Racha liegt am eindeutig schönsten Strand der kleinen bezaubernden Tropeninsel Koh Racha Yai und besteht aus einem Hauptgebäude und sehr schönen modernen Chalets bzw. Villen, die sich schön in den gepflegten tropischen Garten einfügen. Mehrere Pools am Strand, in der Anlage und der herrliche Infinity-Pool auf dem Dach des Hauptgebäudes sind ideal für die Zeit zwischen 11:00 und 16:00 Uhr, wo doch einige Tagesbesuch...

Wertung 9,5   Preis/Leist: 7,1   ab EUR 181,00   ⇒Mehr Infos

Alle Koh Racha Hotels & Ressorts

Booking.com

Sonderangebote Koh Racha Hotels & Ressorts

Booking.com

Das Wetter auf Koh Racha

Aktuelles Wetter auf Koh Racha

Hier in Koh Racha in der Andamanensee an der Küste im Süden Thailands herrscht tropisches Klima. Die trockenste Zeit startet normalerweise Mitte November und endet dann Ende April. In der restlichen Zeit muss des öfteren mit heftigen Regenfällen gerechnet werden, was allerdings nicht bedeutet, dass es jeden Tag über Stunden regnet.
Eigentlich musst Du nur in der in der Zeit von Mitte September bis Anfang November mit längeren Güssen rechnen, die auch mal ein paar Tagen anhalten können. In Koh Racha kommt es schon mal vor, dass 3-4 Tage der Himmel seine Pforten öffnet und der Regen ein wenig lästig wird, wobei Du Dich darauf verlassen kannst, dass es nie kalt wird.
In der Zeit von Mai bis August solltest Du auf Koh Racha mit gelegentlichen heftigen Regenfällen in den späteren Nachmittags- bzw. den frühen Abendstunden rechnen, wobei es meist am nächsten Morgen wieder wunderbar schön ist.

Die Wetterstatistik für Koh Racha

Tagestemperaturen Koh Racha
28.7
29.3
29.9
30
29.3
29.1
28.7
28.8
28.2
28.3
28.3
28.3
Höchsttemperaturen Koh Racha
32.4
33.3
33.8
33.7
32.5
32.1
31.7
31.7
31.2
31.4
31.3
31.5
Tiefsttemperaturen Koh Racha
23.9
24.3
24.9
25.3
25.1
25.0
24.6
24.8
24.2
24.1
24.3
24.0
Tage mit Regenfällen in Koh Racha
4.2
3.0
5.8
11.4
19.8
19.2
19.7
19.1
22.8
22.1
16.1
8.3
Niederschlagsmengen in mm Koh Racha
23
26
59
138
270
237
284
283
387
296
174
62
Wir haben für diese Statistik die Wetterdaten aus den Jahren 1980 - 2015 ausgewertet und kumuliert. Abweichungen wird es, wie auch beim heimischen Wetter immer geben, aber als Anhaltspunkt für die Urlaubsplanung können die Daten aus 30 Jahren schon angesehen werden.
Diese Seite teilen:
Schliessen
Schliessen